Der Ältestenrat

Allgemeines

Der Ältestenrat (ÄR) ist ein Organ der Verfassten Studierendenschaft – genau wie z.B. der AStA oder der StuRa. Ihm gehören fünf Studierende als Mitglieder an, die vom StuRa für ein Jahr gewählt werden.

Stellt man sich die Verfasste Studierendenschaft als „Staat“ vor, in dem der AStA die Exekutive und der StuRa die Legislative ist, dann wäre der Ältestenrat die Judikative, sozusagen das Verfassungsgericht. Dieses Bild stimmt unter einigen Aspekten nicht ganz, aber grob kommt es doch hin.

Aufgaben des Ältestenrates sind es, die Tätigkeit der Organe der Studierendenschaft und ihrer Ausschüsse zu überwachen und die Satzungen und Ordnungen der Studierendenschaft auszulegen. In der Praxis bedeutet dies: Studierende (überwiegend Mitglieder des StuRa, des AStA und der Fachschaftsräte, aber auf diese ist die Befugnis nicht beschränkt), die im Zweifel oder gar im Streit sind über eine Vorschrift der Satzung oder einer Ordnung, können sich an uns wenden.

Mitglieder

Die Mitglieder des Ältestenrates tragen besondere Verantwortung. Es handelt sich daher regelmäßig um Studierende, die nicht in die Grabenkämpfe des „politischen Alltags“ verwickelt sind, die schon einige Erfahrung in der studentischen Selbstverwaltung haben und sich gern mit Satzungen und Ordnungen beschäftigen.

Die Mitglieder des Ältestenrates 2015/2016 und 2016 sind:

  • Jan Heinemann, Vorsitzender
  • Jessica Prenzyna, stellvert. Vorsitzende
  • Marius Lahme
  • Marie Jeuk
  • Johann Janssen

Häufig gestellte Fragen

Wer kann sich an den Ältestenrat wenden?
Jede/r Studierende der Leibniz Universität Hannover kann sich an den Ältestenrat wenden.

Womit kann man sich an den Ältestenrat wenden?
Der Ältestenrat überwacht die Tätigkeiten der Studierendenschaftsorgane und legt die Satzung und Ordnungen aus. Wer sich also in seinen Rechten verletzt oder benachteiligt fühlt oder glaubt, dass ein Studierendenschaftsorgan nicht ordnungsgemäß arbeitet, kann sich an uns wenden.
Außerdem kann der Ältestenrat auch als Schiedsgericht bei Streitigkeiten zwischen Studierenden eingeschaltet werden – dazu haben wir unter „Schiedsverfahren“ Informationen zusammengestellt.

Wie kann man sich an den Ältestenrat wenden?
Der Ältestenrat nimmt Anfragen nur in Textform entgegen, vorzugsweise per E-Mail. Die Email-Adresse findet Ihr unter „Kontakt“.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.