Satzungen und Ordnungen

Hier findet Ihr Satzungen und Ordnungen der Studierendenschaft

Bitte beachtet, dass diese Sammlung keinen Anspruch auf Vollständigkeit und – bis auf die Geschäftsordnung des Ältestenrates – auch nicht auf Aktualität erhebt.

Verkündungspflichtige Satzungen und Ordnungen findet Ihr in den Verkündungsblättern der Universität, die im Volltext auf der Uni-Homepage verfügbar sind. Weitere Ordnungen, die hier nicht gelistet sind, findet ihr außerdem auf der Homepage des AStA.

Geschäftsordnung des Ältestenrates
(Stand: 08.11.2017)

Satzung der Studierendenschaft
(Stand: in Kraft getreten zum 10.10.2017)

Wahlordnung der Studierendenschaft
(Stand: 21.12.2010, Aktualität geprüft am 12.2017)

Beitragsordnung der Studierendenschaft
(in Kraft getreten zum 19.07.2017)

Finanzordnung der Studierendenschaft
(Stand: 09.2016)

Geschäftsordnung des Studentischen Rates
(Aktualität geprüft: 20.07.2016)

Geschäftsordnung des Allgemeinen Studierendenausschusses

(Aktualität geprüft: 07.12.2014)

Satzung der Sporttreibenden im Hochschulsport Hannover

(Stand: 27. Juni 2012)

Wer eine veraltete Version bemerkt oder ein Dokument, das hier noch nicht veröffentlicht ist, der wird herzlich gebeten, uns das Dokument zukommen zu lassen! Alle genehmigungspflichtigen Ordnungen finden sich zudem in den Verkündungsblättern der Universität.

Die AG Satzung hat im WiSe 2014/15 auf Grundlage der geänderten Fassung der Satzung aktualisierte Leitfäden für die Fachratswahl und -konstituierung und Muster-Geschäftsordnungen für Fachgruppenvollversammlungen und Fachräte erstellt, die vom Studentischen Rat zur Kenntnis genommen wurden:

Leitfaden zur Wahl und Konstituierung von Fachräten

Vorlage für Einladung zur Fachratswahl (analog Fachgruppenvollversammlung)

Muster-Geschäftsordnung für Fachgruppenvollversammlungen

Muster-Geschäftsordnung für Fachräte

(allesamt Stand: 18.03.2015)

Im SoSe 2016 hat ein engagierter Kommilitone einige Grundlagen des Prüfungsrechts (Auszüge aus Gesetzen, Urteile usw.) in einem Reader zusammengetragen, der als Basis für die Arbeit der studentischen Vertreter*innen in den Prüfungsausschüssen dienen kann. Es handelt sich dabei um Hinweise – Rechtsverbindlichkeit ist nicht garantiert.

Handout Prüfungsrecht (Stand: November 2016)

Außerdem empfehlen wir zusätzlich diese Informationswebsite, die durch das BMBF gefördert wird.

Advertisements